Sie sind hier: 

>> WELLNESS  >> Brightlight Wohlfühl-Licht / Lichtdusche 

  |  

Impressum

  |  

AGB

  |  

Rückgaberecht

  |  

Hilfe

  |  

Sitemap

  |

Brightlight Wohlfühl-Licht / Lichtdusche

KANN LICHTMANGELERSCHEINUNGEN AUSGLEICHEN






Genug Tageslicht ist wichtig für die Lebensenergie und alle Vitalfunktionen. Das spezielle, helle Licht dieser Tageslichtlampe kann - ohne Medikamente - auf den Hormonhaushalt einwirken und vorbeugend oder behandelnd gegen Winterdepressionserscheinungen eingesetzt werden.

Simmuliert das Sonnenlicht

  • Simulation von Sonnenlicht: Lichtstärke ca. 7‘000 - 8‘000 Lux
  • 45x31 Beleuchtungsfläche , 2x36 W Röhren
  • Mit Aufstellerklappe, Komfortable Ein-Knopfbedienung
  • 3 Jahre Garantie
Wie wirkt sich das Sonnenlicht auf unser Befinden aus?   
Licht und speziell das Sonnenlicht ist lebenswichtig für die Natur und vor allen Dingen auch für uns Menschen! Kaum nimmt die Sonnenscheindauer im Herbst spürbar ab oder hat es tagelang nur geregnet, beschleicht uns manchmal das Gefühl einer Energielosigkeit bzw. Unausgeglichenheit, manchmal auch Antriebslosigkeit oder sogar eine gedrückte Stimmung. Der Grund dafür kann eine Lichtmangelerscheinung sein, die mit der oben skizzierten Beeinträchtigung der Lebensqualität einhergeht. Sonnenlicht steuert indirekt die Produktion von Melatonin, welches nur bei Dunkelheit in das Blut abgegeben wird. Dieses Hormon zeigt dem Körper, dass Schlafenszeit ist. In den sonnenarmen Monaten ist daher eine vermehrte Produktion von Melatonin vorhanden. Dadurch fällt es schwerer aufzustehen, da die Körperfunktionen heruntergefahren sind. Wird die Tageslichtlampe unmittelbar nach dem morgendlichen Aufwachen angewandt, also möglichst früh, kann die Produktion von Melatonin beendet werden, so dass es zu einem positiven Stimmungsumschwung kommt. Zudem wird bei Lichtmangel die Produktion des Glückshormons Serotonin behindert, welches maßgeblich unser „Wohlbefinden“ beeinflusst.Es handelt sich bei der Lichtanwendung also um quantitative Veränderungen von Hormonen und Botenstoffen im Gehirn, die unser Aktivitätsniveau, unsere Gefühle und das Wohlbefinden beeinflussen können. Licht kann bei diesem hormonellen Ungleichgewicht helfen. Die einfachste und oft wirksamste Methode gegen die Lichtmangelerscheinungen sind ausgedehnte Spaziergänge an der frischen Luft. Denn selbst bei bedecktem Himmel ist die Beleuchtungsstärke (Einheit: Lux; ein Lux entspricht dem Licht einer Kerze.) noch hoch genug, um den Bedarf von mindestens 2500 Lux zu decken. Das Gerät simuliert Tageslicht über 7000 Lux und kann damit vorbeugend oder behandelnd wirken. Normales elektrisches Licht hingegen reicht nicht aus, um ausreichend Serotonin zu bilden. In einem gut ausgeleuchteten Büro beispielsweise beträgt die Beleuchtungsstärke gerade einmal 500 Lux.
 

179,00 CHF

Produkt-ID: 21-080  

incl. 8% USt. zzgl. Versand

Lieferbar in 3-5 Werktagen  
 
Anzahl:   Stk.



Merkzettel anzeigen
Warenkorb anzeigen
Zur Kasse gehen
Mein Konto

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 CHF